MagnumShopMagnumShop Den guten alten Tante-Emma-Laden gibt es nicht mehr.Lesen Sie hier mehr...
MagnumWebMagnumWeb Sie sind viel unterwegs und wünschten sich oft eine mobile Kunden-, Artikel und Auftragsverwaltung, damit Sie Ihre Datenpflege vor Ort aktualiLesen Sie hier mehr... MagnumMailMagnumMail Egal ob Smartphone, Notebook oder Tablet, mit MagnumMail garantieren Sie sich jederzeit den Zugriff auf Ihre e-Mails.Lesen Sie hier mehr... MagnumFibuMagnumFibu Viele Unternehmen lassen Ihre Belege bei Steuerberatern buchen und zahlen für jede Buchung bares Geld.Lesen Sie hier mehr... MagnumRebeMagnumRebe MagnumRebe ist die Softwarelösung.die als einzige den Verwaltungsbedarf eines Rebveredlers komplett abdeckt.Lesen Sie hier mehr... MagnumHardwareMagnumHardware PC, Tablet, Notebook, Switch- wer schaut da heute noch durch? Ein Computer muss funktionieren.Lesen Sie hier mehr... MagnumEinkaufMagnumEinkauf Direkte Anbindung an MagnumOffice Anbindung auch an die FIBU Individuelle Einstellung nach Bedarf EndlicLesen Sie hier mehr... MagnumMediaMagnumMedia Wir erstellen den richtigen Mediamix aus gezielten Werbemaßnahmen, um Ihr Unternehmen am Markt zu positionieren und Ihren Umsatz zu steigern.Lesen Sie hier mehr...
  • Wir über uns
  • Aktuelles
  • Service
  • Kontakt
  • Impressum
  • Anmelden
  • Vorsicht bei Käufen im Internet

    Fake-Shops zocken Schnäppchenjäger ab!!!

    Überblick

    Markenware zu Knallerpreisen, Elektronik, Schuhe, Schmuck oder Taschen bis zu 70 Prozent günstiger, schwer erhältliche Designerstücke – mit unschlagbaren Angeboten locken so genannte Fake-Shops Schnäppchenjäger in die Falle. Ob abercrombieshop.ch, smarter-buy.de, beratung.de, iPhoneDiscounter.co.uk oder rehfeld-elektronik.com, bekannt geworden sind bereits viele. Meist sind es Seiten, die auf den ersten Blick aussehen wie ein seriöser Shop, geschmückt mit geklauten Gütesiegeln und gefälschten Kundenbewertungen. Der Trick: Die Betreiber installieren einen Online-Shop und bestücken ihn mit Fotos von Waren, die es in

    Die meisten Fake-Shops haben eine kurze Lebensdauer: Fliegt der Schwindel auf, verschwinden auch die Webseiten aus dem Netz. Die Käufer werden anfangs immer wieder vertröstet, warten aber schließlich vergebens auf ihre Lieferung. Wer überwiesen hat, hat kaum eine Chance, das Geld zurückzubekommen. "Es wird ein Liefertermin angekündigt, der dann immer kurz vor Ende der Ablaufzeit um weitere 1-2 Monate verschoben wird", so die Erfahrung der stern TV-Zuschauerin Melanie K., die bei dem Online-Shop Infurn Designer-Möbel bestellte. "Leider habe ich, wie viele andere auch, zu spät im Internet recherchiert und mich vom seriösen Erscheinen der Infurn-Website blenden lassen", schreibt sie in einer E-Mail an die Redaktion. Auch Kunden des Portals smarter-buy.de berichten von Waren für mehrere Hundert Euro, auf die sie noch heute warten.

    Den gesamten Artikel von Stern-TV sowie ein ausführliches Video finden Sie hier: 
    http://www.stern.de/tv/sterntv/scheinverkaeufe-im-internet-fake-shops-zocken-schnaeppchenjaeger-ab-1936189.html